Gesund altern mit bioidenten Hormonen

Vortrag mit Gynäkologin Dr. Andrea Lederer.

Worum geht es im Vortrag?

Die Lebenserwartung in unserer Generation nimmt stetig zu und so kommt es, dass Frau inzwischen schon fast ein Drittel ihres Lebens ohne Hormone auskommen muss.

Wechselbeschwerden wie Hitzewallungen, Schlafstörungen, Gelenkschmerzen und Libidoverlust müssen aber nicht mehr sein.

Die Substitution mit humanidenten (bioidenten) Hormonen macht ein gesundes Altern möglich und erhält uns auf lange Zeit die Lebensqualität!

Um sich für den Vortrag anzumelden bitte nach unten scrollen, anrufen oder eine Mail schreiben.

Zur Person Dr. med. univ. Andrea Lederer

Dr. med univ. Andrea Lederer ist Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Kinder- und Jugendgynäkologin. Während der Ausbildung lag der Schwerpunkt in der Betreuung von Risikoschwangerschaften sowie Akutsituationen und der Leitung von Geburten. Im Laufe der Jahre hat sich die gynäkologische Chirurgie als Spezialgebiet entwickelt.
Seit sie ihre eigene Praxis leitet, hat sie den großen Bedarf an hormoneller Balance im Leben der Frauen erkannt und sich selbstständig im Bereich der natürlichen Hormontherapie für alle Lebenslagen fortgebildet. Sie durfte in Welt der bioidenten Hormone eintauchen, und miterleben, wie meine Behandlungen Frauen endlich glücklich, zufrieden und wieder gesund machen.

Wenn Sie mehr wissen wollen, über Dr. Andrea Lederer, dann schauen Sie einfach auf ihrer Website vorbei!

Anmeldung

Vortrag Dr. Lederer