Antonia Eichhorn

Freiberufliche Physiotherapeutin
Nervenmobilisation nach dem Dierlmeier Konzept
Manuelle Lymphdrainage / komplexe Entstauungstherapie
Bobath-Konzept für Erwachsene i. A.

T / +43 (0)670 5530470
M / physio.eichhorn@gmail.com


Lebenslauf

2008-2010Ausbildung zur Masseurin und medizinischen Bademeisterin am Universitätsklinikum Erlangen (Bayern)
2010-2012Ausbildung zur Physiotherapeutin am Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte Nürnberg (Bayern)
2012-2014Physiotherapeutin in der Universitätsklinik Erlangen (Bayern) – Abteilung für physikalische Medizin und Rehabilitation (Innere Medizin, Rheumatologie, Onkologie, Intensivmedizin)
2014-2016Physiotherapeutin in der Physio Praxis Hoock, Bad Dürkheim (Rheinland-Pfalz)
seit 2018Physiotherapeutin beim Diakoniewerk Salzburg, Salzburg-Aigen (Ambulanz, Geriatrie, Menschen mit geistiger und körperlicher Beeinträchtigung)
seit 2020Freiberufliche Physiotherapeutin im bewegungsFELD, Faistenau

Zusatzqualifikationen

2012Manuelle Lymphdrainage / KPE
2012Nordic Walking Basic Instruktor
2012-2017Sportphysiotherapeutische Begleitung des Dürkheimer Hockey Club (1. Herren Mannschaft, 1. und 2. Bundesliga)
2013Nebenberufliches Studium zur Pferdeverhaltenstherapie, Institut für Tierheilkunde
seit 2018Laufschuhanalysen und Verkaufsberatung im Auftrag der Sportmarke BROOKS, Österreichweit
2019Mobilisation nervaler Strukturen – Intensiv – Kompaktkurs – Dierlmeier Konzept
2020Handling und Therapiemöglichkeiten in Behinderten- und Pflegeheimen
seit 2020Bobath-Konzept für Erwachsene – Grundkurs i.A.